FRAGE DES MONATS

Gespräch in Reflexe auf SRF2 vom 14.1.2015 mit Beate Eckhardt, Geschäftsführerin SwissFoundations

Neue Initiative verlangt Stärkung des Stiftungsstandortes

Am 9. Dezember 2014 hat der Berner Ständerat Werner Luginbühl eine parlamentarische Initiative zur Stärkung des Stiftungsstandortes Schweiz eingereicht. Die Initiative umfasst acht Forderungen, mit Schwerpunkt auf einer Optimierung der stiftungs- und steuerrechtlichen Bestimmungen. Die Initiative wird voraussichtlich in der ersten Hälfte 2015 in der vorberatenden Kommission behandelt. SwissFoundations wird zum gegebenen Zeitpunkt Stellung beziehen.

Forschungsevaluation - Thinking out of the box

Der Arbeitskreis "Bildung Forschung Innovation" hat am 8. Januar in Zürich einen hochkarätigen Worskhop zum Thema Forschungsevaluation durchgeführt. Referenten aus dem In- und Ausland haben das Thema aus unterschiedlicher Perspektive beleuchtet. Download der Präsentationen für SF Mitglieder im Online Mitgliederforum.

Irritationen um Kunststiftungen

In der NZZ vom 6. Januar 2015 hat Dr. Benno Schubiger, Geschäftsführer der Sophie und Karl Binding Stiftung und Gründungspräsident von SF, einen pointierten und profunden Gastkommentar rund um die spezifischen Herausforderungen von Kunststiftungen publiziert.

2. Juni 2015: Mitgliederversammlung

SF lädt zur Mitgliederversammlung in die Hochschule der Künste in Zürich ein. SF Mitglieder erhalten die offizielle Einladung inklusive Hoteltipps anfangs Mai 2015. Am Folgetag findet im GDI in Rüschlikon as 14. Schweizer Stiftungssmposium statt.