FRAGE DES MONATS

Ein Essay von Beate Eckhardt, Geschäftsführerin SwissFoundations, und Lukas von Orelli, Geschäftsführer Velux Stiftung

Vernehmlassung Kulturbotschaft 2016-2019

SwissFoundations begrüsst das Vorgehen des Bundes, seine kulturpolitischen Strategien im Rahmen einer Vierjahresplanung zu definieren und daraus eine "Nationale Kulturpolitik" mit inhaltlich erkennbaren Konturen und dem Willen zu Profil abzuleiten. Anlässlich eines Workshops hat der SF Arbeitskreis Kunst und Kultur eine Stellungnahme zur Kulturbotschaft 2016-2019 erarbeitet.

Behavior change as an important outcome in development aid

Während das Bewusstsein über die beschränkten Möglichkeiten traditioneller Entwicklungshilfe zunimmt, steigt das Interesse an neuen, verhaltenswissenschaftlichen Methoden. Der AK International Development Aid beschäftigt sich im Rahmen eines Workshops mit diesen Ansätzen. Die Veranstaltung wird in Englisch durchgeführt und richtet sich exklusiv an Mitglieder von SwissFoundations.

2. Europäischer Tag der Stiftungen - Bald ist es soweit!

In weniger als einem Monat findet der 2. Europäische Tag der Stiftungen statt. Noch ist es nicht zu spät Ihre Veranstaltung auf unserer Website zu publizieren und so ein interessiertes Publikum an Ihrem Event teilhaben zu lassen. Am 1. Oktober ist es soweit!

Immobilien als Vermögensanlage - Ein Workshop des AK Finanzen

Immobilien als Vermögensanlage: Boom oder Doom? Viele Förderstiftungen verfügen über Immobilien in ihrem Vermögen. Umso wichtiger die Frage, wie in einem zeitgemässen Stiftungsportfolio mit Immobilien umgegangen werden sollte. Am 28. Oktober organisiert der Arbeitskreis Finanzen einen Workshop zu diesem Thema.