Sie sind hier

Mit 19 Neumitgliedern 2018, dem stärksten Wachstum in unserer Verbandsgeschichte, war das vergangene Jahr erfolgreich und intensiv zugleich. Neben den neuen Mitgliedsstiftungen haben auch neue Themen unseren Horizont erweitert: Medienförderung steht dabei an vorderster Stelle. Nachzulesen im Interview mit Judith Schläpfer, Geschäftsführerin der Volkart Stiftung.

Sie sehen, mit unserem Jahresporträt möchten wir nicht nur zurückschauen, sondern auch die Chance nutzen Persönlichkeiten, welche das Stiftungsjahr 2018 geprägt haben, zu Wort kommen zu lassen. Besonders empfehlenswert das Gespräch mit André Hoffmann, Präsident der Fondation MAVA, in dem er über die baldige Schliessung der Stiftung und deren Auswirkung auf die Beziehung zu den Förderpartnern spricht. 

Wir freuen uns, unsere Mitglieder im Rahmen der Advocacy- und Diskursstrategie von SwissFoundations zu zwei exklusiven Kommunikationstrainings einzuladen. Bereits zum dritten Mal führen wir diese gemeinsam mit der Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern durch. Beide Kurse sind spezifisch auf die Bedürfnisse von Förderstiftungen ausgerichtet und stehen ausschliesslich SwissFoundations Mitgliedern zur Verfügung. Das Auftrittstraining «Podien und Panels meistern» findet am 20. August 2019 statt. Es behandelt sowohl die Rolle der Moderation wie auch jene des Gastes und vermittelt dramaturgische Techniken. Das Medientraining «Kommunizieren in kritischen Kontexten» wird am 28. November 2019 durchgeführt. Es wappnet die Teilnehmenden für die Medienarbeit in Zeiten der Krise.

Die Fondation Agapetos, welche christliche Einrichtungen unterstützt, die Fondation Alta Mane, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzt, die Dachstiftung Swiss Philanthropy Foundation, welche der Philanthropie-Förderung verschrieben ist, und die Philia Foundation, die humanitäre Projekte im Gesundheits- und Bildungsbereich fördert. Die Fondazione Leonardo aus Lugano vergibt Stipendien an Studierende im und aus dem Tessin. Die liechtensteinische Medicor Foundation engagiert sich in der Entwicklungszusammenarbeit und die Walter und Ambrosina Oertli-Stiftung aus Zürich bezweckt den Brückenschlag zwischen den Schweizer Sprachregionen. Herzlich willkommen!

Events

Mehr
07.05.2019 - 08:30
Zunfthaus zur Zimmerleuten
Limmatquai 40
8001 Zürich
21.05.2019 - 09:00
KK Thun Thun / Thoune
21.05.2019 - 12:00
KKThun Thun
22.05.2019 - 10:00
Paris Paris
24.05.2019 - 13:30
Kongress und Kursaal Bern
Kornhausstrasse 3
Bern

Workshops Arbeitskreise

Die Arbeitskreise von SwissFoundations sind vertrauensgeschützte Plattformen, die exklusiv SwissFoundations Mitgliedern offen stehen.

Neuste Publikationen