Sie sind hier

Veranstaltungskalender

Frühere Veranstaltungen finden Sie im Archiv

26. September 2017 -
1007 Lausanne

Avec une fortune de plus de 13 milliards de francs suisses, les 3500 fondations romandes ont un formidable potentiel d’action. Au-delà de leurs contributions financières, elles assument un nombre croissant de responsabilités au sein de la société et sont des acteurs incontournables du développement. La multiplication des partenariats fructueux entre les fondations et l’Etat est d’ailleurs mise en lumière dans l’édition 2017 du Rapport sur les fondations, en partie consacré la Suisse romande.

Néanmoins, le temps où les fondations s’assuraient une bonne réputation sur la seule base de leur existence et de leur générosité est révolu et les questions de bonne gouvernance deviennent de plus en plus centrales. Pour maximiser leur impact dans un contexte en pleine mutation, les acteurs philanthropiques doivent être au fait des enjeux politiques, juridiques et fiscaux auxquels ils sont confrontés.

Le Forum des Fondations 2017 a une ambition fédératrice, avec pour objectif de promouvoir le dialogue et l’échange d’expériences, afin de mettre en lumière des outils concrets pour la bonne gouvernance d’une fondation. L'événement a été à nouveau conçu en étroite collaboration avec les acteurs philanthropiques que sont proFonds et l’AGFA, ainsi qu’avec IMD et l’ACAD.

SUITE

 

28. September 2017 -

«Was die Welt von morgen bewegt»

Donnerstag, 28. September 2017, 18.00 - 22.00 Uhr
Villa Forster, Zürich
Exklusiv für Schweizer Förderstiftungen

 
Im Anschluss an das letztjährige Stiftungsgespräch lädt SwissFoundations, gemeinsam mit dem Think Tank W.I.R.E., exklusiv Schweizer Förderstiftungen zu einer Denkwerkstatt ein. Im Zentrum des Interesses stehen Potentiale und Risiken der gesellschaftlichen Herausforderungen von heute und morgen aus Demografie, Technik und Digitalisierung. Auf viele dieser Herausforderungen gibt es noch keine Antworten. 
1. Oktober 2017 -

Aufruf an die gemeinnützigen Stiftungen in der Schweiz: Machen Sie mit!

Vom Donors and Foundations Networks in Europe (DAFNE) ins Leben gerufen, findet der Europäische Tag der Stiftungen immer am 1. Oktober statt. Mit der Initiative, an der sich zahlreiche Verbände und Stiftungen beteiligen, soll der Stiftungssektor in Europa sichtbar gemacht und für die Idee des Stiftens geworben werden. Für die Schweiz haben die beiden Stiftungsverbände SwissFoundations und proFonds die Trägerschaft des Aktionstages übernommen. Die Stiftungsplattform StiftungSchweiz.ch unterstützt den Tag der Stiftungen in der Schweiz als Sponsoringpartner.

SwissFoundations und seine Partner möchten die gemeinnützigen Stiftungen in der Schweiz dazu aufrufen, sich an diesem Aktionstag zu beteiligen. Ob eine spezifische Aktion oder eine bestehende Veranstaltung am 1. Oktober 2017: Die Möglichkeiten für ein Engagement sind vielfältig. Ihre Aktivitäten können Sie auf der Website www.tag-der-stiftungen.ch prominent ankündigen.

Mehr Informationen

1. Oktober 2017 -

Appel aux fondations d’utilité publique de Suisse : participez-y !

Lancée par le Donors and Foundations Networks in Europe (DAFNE), la Journée européenne des fondations a lieu chaque année le 1er octobre. L’objectif de l’initiative, adoptée par de nombreuses associations et fondations, est de promouvoir la philanthropie et d’améliorer la visibilité du secteur européen des fondations.

En Suisse, les deux associations de fondations SwissFoundations et proFonds assument la responsabilité de cette journée d’action. La plateforme des fondations StiftungSchweiz.ch soutient la Journée des fondations en Suisse à titre de sponsor.

SwissFoundations et ses partenaires souhaitent encourager les fondations d’utilité publique suisses à participer à cette journée d’action. Que ce soit par le biais d’une action spécifique ou d’un événement le 1er octobre 2017, les possibilités d’engagement sont multiples. Vous pouvez annoncer publiquement vos activités sur le site www.journee-des-fondations.ch.

Plus d'informations

Stadtrundgang zu Philanthropie und Stiftungen in Basel
1. Oktober 2017 -

Unter dem Titel «Philanthropie in Basel - Stiftungshauptstadt Europas» ermöglicht das Center for Philanthropy Studies (CEPS) ein Eintauchen in die Welt der Stiftungen, Mäzeninnen und Philanthropen. Am Europäischen Tag der Stiftungen lädt das CEPS, in Kooperation mit lokalen Stiftungen, zu einem Stadtrundgang in Basel ein.

In Basel gibt es 882 gemeinnützige Stiftungen – und doch hört man kaum von ihnen. Was hat das Basler Dyybli mit Philanthropie zu tun? Was hat der Dreispitz mit den Rheinfähren gemeinsam? Gäbe es die Universität ohne Stiftungen überhaupt noch? Während 90 Minuten erfahren Sie mehr über die Vielfalt und Bedeutung von Stiftungen und Philanthropie in Basel. Im Anschluss an den Rundgang erwartet Sie ein Apéro. Der Anlass ist kostenlos.

1. Oktober 2017, 14.00 Uhr, Treffpunkt im Schmiedenhof, Basel

Zur Anmeldung l Anmeldefrist 28. September.2017

Innerschweizer Stiftungstag 2017
19. Oktober 2017 -
6207 Nottwil

«Einen Unterschied machen»

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 09.30 - 16.30 Uhr
Schweizer Paraplegiker-Stiftung, 
Guido A. Zäch Strasse 10, Nottwil

So unterschiedlich die vielen Stiftungen sind, so eint sie doch ein Ziel: sie setzen sich für die Gesellschaft ein - für ihre Destinatäre, ihre Mitglieder, für Mitmensch und Umwelt. Diesem Wunsch, einen Unterschied zu machen, geht der Innerschweizer Stiftungstag 2017 nach. Das Programm nimmt dabei verschiedenste Aspekte des Stiftungswirkens auf: Kommunikation, Marketing und Fundraising, Finanzen, Führung und Governance. Auch Vernetzungsmöglichkeiten und Wissenstransfer sollen nicht zu kurz kommen.

Programm und Anmeldung

21. November 2017 -

Workshop Corporate Foundations

November 21/22, 2017 | Swiss Re Centre for Global Dialogue, Ruschlikon, Zurich

This 2nd Knowledge Exchange will bring together Corporate Foundations from across Europe in a ‘closed space’ to share experience and learn about effective practice.  You will have the opportunity to engage with other corporate foundations in open and frank discussions about challenging issues – we will seek out and take on the elephant in the room!

7. Dezember 2017 -
3011 Bern

Hotel Bellevue Palace, Bern
Exklusiv für Präsidentinnen und Präsidenten von SwissFoundations Mitgliedern

In der zweiten Ausgabe des SwissFoundations Presidential Day dürfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine Keynote von Prof. Dr. Michael Göring freuen. Prof. Dr. Michael Göring ist Vorsitzender des Vorstands der Hamburger ZEIT-Stiftung und Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Sein Thema mit anschliessender Diskussion lautet: «Die gute Stiftung– Was ist das?». Abgerundet wird der Event mit einem Cocktail dînatoire – offeriert von SwissFoundations.

Die Idee eines Presidential Days entstand im Kreis von vier SwissFoundations Stiftungspräsidentinnen und –präsidenten. Ziel ist das gegenseitige Kennenlernen und ein exklusiver Erfahrungsaustausch. Die Einladungen sind persönlich und richten sich an die Präsidentinnen und Präsidenten von SwissFoundations Mitgliedstiftungen.

7. Dezember 2017 -
3011 Bern

Hôtel Bellevue Palace à Berne
Exclusivement pour les présidents et présidentes des fondations membres de SwissFoundations

Pour sa deuxième édition, le Presidential Day s’ouvrira sur une intervention du professeur Michael Göring, président du comité de la ZEIT-Stiftung et président du comité du Bundesverband Deutscher Stiftungen. Son intervention, sur le thème « La bonne fondation – de quoi s’agit-il ? » sera une source d’inspiration pour la discussion qui suivra.

L’idée d’un Presidential Day émane de quatre présidentes et présidents de fondations membres de SwissFoundations. Son but est de favoriser les rencontres et d'offrir un cadre privilégié pour le partage d'expériences. Les invitations sont personnelles et s’adressent aux présidentes et présidents des fondations membres de SwissFoundations.

19. Juni 2018 -

17. Schweizer Stiftungssymposium

Dienstag/Mittwoch, 19./20. Juni 2018 | Kongresshotel Einstein, St. Gallen

Entgegen der ersten Bekanntmachung waren Datum und Ort doch noch nicht im Trockenen. Jetzt ist aber klar, dass sich die Schweizer Stiftungslandschaft 2018 in der Ostschweiz zum Austausch trifft - genauer am 19. und 20. Juni 2018. Das Programm ist bereits in der Erarbeitungsphase und wir werden Sie sehr gerne bei Gelegenheit weiter informieren. 

 

Seiten

Impressionen und Filme

16. STIFTUNGSSYMPOSIUM
7. JUNI 2017, MAISON DE LA PAIX GENF

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017

 

STIFTUNGSGESPRÄCH 2016
30. SEPTEMBER 2016, ZUNFTHAUS ZU SAFFRAN ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2016

 

15. STIFTUNGSSYMPOSIUM
11. MAI 2016, KONGRESSHAUS BIEL

FILMIMPRESSIONEN

WEITERE BILDER UND FILME

14. STIFTUNGSSYMPOSIUM
3. JUNI 2015, GDI, RÜSCHLIKON

FILMIMPRESSIONEN

WEITERE BILDER UND FILME