Sie sind hier

Veranstaltungsarchiv

Humagora 2012: Roundtable "Soziale Verantwortung und CSR Partnerschaften in der Wirtschaftskrise"
6. November 2012 -
8001 Zürich

Am 6. November 2012 führt die Philias-Stiftung zum siebten Mal die Veranstaltung Humagora in Form eines Roundtables durch.

Zu diesem Anlass treffen Persönlichkeiten der Schweizer Wirtschaft auf soziale Akteure und diskutieren das Thema "Soziale Verantwortung in der Wirtschaftskrise - Jetzt erst recht!". Im Anschluss an die Debatte werden erfolgreiche CSR Partnerschaften vorgestellt.

10 Years of Microfinance at Credit Suisse Conference
2. November 2012 -
8001 Zürich

"Financing solutions for the poor: Linking the top with the base of the economic pyramid" conference to celebrate the 10 year anniversary of Credit Suisse's engagement in microfinance. The conference will be held in English. The conference, hosted by Dr. Arthur Vayloyan, Head Private Banking Switzerland and Global External Asset Managers, will bring together the senior leaders from the global microfinance industry, the CEOs and the senior managers of our partner microfinance institutions.

1. November 2012 -
8005 Zürich

PHILANTHROPIE ALS STANDORTFAKTOR? IDEEN FÜR EINE SCHWEIZER STIFTUNGSSTRATEGIE

Die Schweiz gehört zu den bewährten und bedeutenden Stiftungsnationen Europas. Eine liberale Gesetzgebungen, eine lange Stiftungstradition und eine öffentliche Wertschätzung zivilgesellschaftlichen Engagements sind nur einige zu nennende Gründe. Soll bzw. darf die Schweiz aber hier stehen bleiben? Ein Blick ins benachbarte Ausland zeigt, dass Länder wie Luxembourg oder Liechtenstein sich aktiv als internationale Standorte für gemeinnützige Stiftungen positionieren. In Grossbritannien, Irland oder den Niederlanden arbeiten von der Regierung eingesetzte Taskforces an Grundsatzpapieren zur Bedeutung und Weiterentwicklungen des Gemeinnützigkeitssektors.

Mit Prof. Dr. Helmut Anheier, Antonia Jann, Carolina Müller-Möhl und Dr. Thomas Sprecher

1. November 2012 -
Basel

Exklusiv für SwissFoundations Mitglieder

Juvenir Dialog »Nutzen statt besetzen – Wie sich die Schweizer Jugend Freiräume erobert«
23. Oktober 2012 -
8045 Zürich

Die Jacobs Foundation stellt erstmals ihre Juvenir-Studienreihe vor – eine neue, repräsentative und innovative Jugendstudie für die Schweiz. 

Die erste Studie widmet sich dem Thema „Jugendliche im öffentlichen Raum“. Am 23. Oktober 2012 werden die Ergebnisse der Studie erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und mit einer Expertenrunde am Podium erörtert:

Digital Storytelling - Seminar der social entrepreneurship foundation
19. Oktober 2012 -
Zürich

Der Mensch denkt in Geschichten. Im digitalen Zeitalter entstehen diese Geschichten an verschiedenen Stellen (Social Media, Blogs, etc.) und in unterschiedlichen Formaten (Tweets, Videos, Fotos). Wie man diese Fragmente zusammenführt und seine Zielgruppe erreicht, zeigen Dr. Joana Breidenbach, Gründerin des betterplace lab und Dennis Buchmann, Absolvent der Deutschen Journalistenschule im Seminar der social entrepreneurship foundation.

4. Oktober 2012 -
Bern

Exklusiv für SwissFoundations Mitglieder

Zewo-Tagung "Hilfswerke heute und morgen"
18. September 2012 -
3011 Bern

Unter dem Titel  "Hilfswerke heute und morgen" beleuchtet die diesjährige Zewo-Tagung die aktuellen Herausforderungen von gemeinnützigen Organisationen. Verschiedene Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Praxis befassen sich mit der Frage, wie sich das Umfeld der Hilfswerke verändern wird.

Die Tagung wird simultan auf französisch übersetzt.

Jacobs Foundation Forum
13. September 2012 -
8005 Zürich

Jeder Mensch tickt von Geburt an ganz indi­viduell. Unsere innere Uhr bestimmt dabei nicht nur Wach- und Schlafphasen, sondern beeinflusst auch entscheidend unsere Leis­tungs- und Konzentrationsfähigkeit. Die Forschung zeigt, dass regelmässiger Schlaf zentral für das Lernen und die Regeneration des Gehirns ist. Unsere heutigen Schul- und Arbeitszeiten, aber auch soziale Aktivitä­ten, nehmen jedoch kaum Rücksicht auf diese Erkenntnisse. So müssen bereits Kin­der aufgrund voll gepackter Stundenpläne und Freizeitaktivitäten zeitverschoben zu ihrer inneren Uhr leben, mit gravierenden Folgen. Ständige Abgeschlagenheit und Müdigkeit sind für viele der dauerhafte Begleiter ihres Alltags.

Das Jacobs Foundation Forum fragt nach Möglichkeiten, wie dem «Social Jetlag» mit seinen Folgen für den Einzelnen aber auch für Staat und Gesellschaft begegnet werden kann. Mit Professor Dr. Till Roenneberg und Dr. med. Oskar Jenni. Die Diskussion wird von Dr. Christian Heuss moderiert.

13. September 2012 -
4500 Solothurn

Jungunternehmerförderung in der Schweiz – Eine zukunftsweisende Strategie für Stiftungen?

An dieser Veranstaltung wird den Fragen nachgegangen, ob die Förderung von Jungunternehmen ein zukunftsweisendes Betätigungsfeld für Stiftungen sein kann, ob hier wirklich eine Förderlücke und damit ein Bedarf besteht. Wer sind die wichtigsten Akteure und welches sind ihre Absichten? Wie sehen neue Ansätze in der Jungunternehmerförderung aus? Der Lokaltermin wird klare Antworten und reiche Anregungen geben.

Seiten

Impressionen

18. STIFTUNGSSYMPOSIUM
21. & 22. MAI 2019, THUN 
 


17. STIFTUNGSSYMPOSIUM
19. & 20. JUNI 2018, ST. GALLEN

STIFTUNGSGESPRÄCH 2017
28. SEPTEMBER 2017, ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2017

16. STIFTUNGSSYMPOSIUM
7. JUNI 2017, GENF

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017