Vous êtes ici

Leiter Themenfeld Bildung (m/w)

Organisation: 
Beisheim Stiftung
Lieu de travail: 
Baar
Tâches: 
  • Konzeptionelle und operative Weiterentwicklung des Bereichs Bildung
  • Eigenständige Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Projekten
  • Begleitung, Monitoring und Evaluierung von Projekten
  • Analysen und Research im Bereich Bildung
  • Themenspezifischer Netzwerkaufbau zu anderen Stiftungen, Wissenschaft, Verwaltung und Politik
  • Externe Positionierung des Bereichs Bildung
  • Mitarbeit im weiteren Entwicklungsprozess der Stiftung
Exigences: 
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Fachhochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse des Schweizerischen Bildungsbereichs (inkl. gutes Netzwerk)
  • Sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement und in der Wirkungsmessung/Evaluation von Projekten
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hohe Teamfähigkeit und Fähigkeit, interdisziplinär zu arbeiten
  • Hervorragende Sprachkenntnisse in Deutsch (Muttersprache), Kenntnisse einer weiteren Landessprache in Wort und Schrift von Vorteil
Remarques: 

Das bietet Ihnen unsere Mandantin:

  • Sie können Ihre Talente aktiv einbringen und den Auftritt der Beisheim Stiftung als sinnstiftende Organisation mitgestalten und Impact erzeugen
  • Sie profitieren von einer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Sie erhalten die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • Sie sind in ein ansprechendes Ambiente eingebettet und profitieren von modernsten Büroräumlichkeiten und attraktiven Anstellungsbedingungen

Sie suchen ein Tätigkeitsgebiet, in dem Sie gestalten und bewegen können und schätzen das Arbeiten in einem kleinen und dynamischen Team? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme an m.grawehr@nellen.ch. Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Entrée en fonction: 
Nach Vereinbarung
Documents à télécharger: