Vous êtes ici

Archives des événements

Finanzielle Beiträge ohne Wirkung?
4 septembre 2019 -
4055 Basel

Mitnahmeeffekte definieren, erkennen, erfassen, beurteilen. Und vermeiden?

Die Weiterbildung, organisiert von Seval, B.S.S. und dem CEPS, gibt einen Überblick zum Thema Mitnahmeeffekte. Kurzreferate führen in das Thema ein, danach besteht Raum für Diskussion und informelle Gespräche. 

MEHR

BASLER STIFTUNGSTAG 2019
27 août 2019 -
4055 Basel

STIFTUNGEN ALS MEDIZIN? CHANCEN, RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN

Sind Förderbeiträge das geeignete Heilmittel, wenn die Grundfinanzierung nicht gesichert ist? Antworten auf diese zentrale Frage gibt es am Basler Stiftungstag 2019. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit kurzweiligen Referaten, Fragerunden, Podiumsgespräch und Präsentationen von Stiftungen aus Basel und der Region. Das Rahmenprogramm bietet einen Einblick in das Erfolgsmodell der REHAB Basel mit anschliessendem Rundgang.

Der Basler Stiftungstag ist die ideale Plattform für den Erfahrungsaustausch mit Persönlichkeiten aus dem Basler Stiftungsleben. SwissFoundations ist gemeinsam mit proFonds Patronatsgeber des Basler Stiftungstags.

ALLE INFORMATIONEN

20 août 2019 -
Luzern

Exklusiv für Mitglieder von SwissFoundations

Ein Podium birgt die grosse Chance, sein Thema und sich selbst überzeugend zu präsentieren. Wer Podien souverän moderiert oder an ihnen teilnimmt, nutzt wirksame Kommunikationstechniken. Dazu gehören: die Recherche, eine vorbereitete Gesprächsstrategie, gutes Zuhören, kluge Fragen und die Fähigkeit, komplexe Inhalte verständlich auf den Punkt zu bringen. Nicht zu vergessen: offene oder verdeckte Angriffe gekonnt parieren. Selbstbewusst und lustvoll treten Sie vor das Publikum und Ihre GesprächspartnerInnen und wissen diese mit dramaturgischen Mitteln zu fesseln.

Tagung: Compliance bei Stiftungen und Vereinen
4 juillet 2019 -
8400 Winterthur

Massnahmen für die Praxis

Es gibt über 13'000 gemeinnützige Stiftungen und unzählige Vereine in der Schweiz. Sie sind mit vielfältigen nationalen wie internationalen gesetzlichen Vorgaben konfrontiert. Stiftungen und Vereine sind im In- und Ausland Compliance-Risiken ausgesetzt und werden mit Compliance-Verstössen konfrontiert. Ein solcher Compliance-Verstoss kann zu Bussgeldern, persönlicher Haftung und enormen Reputationsschäden führen. Professionelle Compliance-Management-Systeme schützen das aufgebaute Vertrauen und erlauben, den Stiftungs- oder Vereinszweck weiter zu fördern.
 
StiftungSchweiz.ch ist die führende Schweizer Online-Stiftungsplattform mit allen rund 13'000 gemeinnützigen Stiftungen und leichtem Zugang zu deren Adressen, Porträts und Projekten. Ihr Ziel ist, im Stiftungswesen die Effizienz zu stärken, die Transparenz zu erhöhen und den Dialog zu fördern.
 
ZIELGRUPPE: Das Seminar richtet sich an Stiftungsräte und Geschäftsführungen von Stiftungen, Vorstandsmitglieder von Vereinen sowie deren Mitarbeitende und Compliance-Verantwortliche.
 
KOSTEN: CHF 360.– (Early Bird CHF 290,–) inkl. Unterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Apéro (kostenlos für Teilnehmende CAS Compliance und ACCL-Mitglieder.
 
Zum Programmflyer

ERNOP Conference 2019
4 juillet 2019 -
4051 Basel

PHILANTHROPY IN THE SPOTLIGHT?  RESOURCES, REPUTATION AND ACHIEVEMENTS

Hosted by the Center for Philanthropy Studies (CEPS) at the University of Basel in Switzerland, the ERNOP conference will gather scholars from various disciplines sharing a motivation to discuss the achievements of philanthropy in the present day, and to generate new questions about how philanthropy might develop in the future.

MORE

Master Class 2019 - Fondations : nouvelle(s) génération(s) ?
17 juin 2019 -
1279 Bogis-Bossey

3 jours de formation continue pour réinterroger les évolutions récentes en philanthropie et leur impact sur les fondations.
 
Programme
Inscription

Deutscher StiftungsTag 2019
5 juin 2019 -
Mannheim

Der Deutsche StiftungsTag 2019 vom 5. - 7. Juni in Mannheim steht unter dem Motto „Unsere Demokratie“. Teilnehmende haben die Möglichkeit, sich in über 130 Veranstaltungen über aktuelle Entwicklungen zu informieren und zu diskutieren, nach Handlungsmöglichkeiten für Stiftungen zu suchen, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. 

Mehr

Masterclass «Corporate Foundations» am Swiss Economic Forum
24 mai 2019 -
Interlaken

«Nur mal kurz die Welt retten…» oder wie Firmen ihr gesellschaftliches Engagement gestalten

SwissFoundations ist dieses Jahr mit einer Masterclass zum ersten Mal am Swiss Economic Forum (SEF) vertreten. Der Workshop zeigt praxisnah und konkret auf, wann Corporate Foundations Sinn machen und wie sie zur Glaubwürdigkeit und Wertevermittlung eines Unternehmens beitragen. Firmenbeispiele vermitteln ehrlich, was bei der Gründung beachtet werden muss und wo es Grenzen gibt. Gleichzeitig zeigt die Masterclass Chancen auf und erläutert, welche Rolle Corporate Foundations heute als Impulsgeber für gesellschaftliche Veränderungen zukommt.

Mit: Dr. Stefan Rissi, Direktor Community Investment, JTI; Christian Pfister, Leiter Unternehmenskommunikation, Swiss Life; Karin Reiter, Leiterin Nachhaltigkeit, Adecco Group

Moderation: Nathaly Bachmann

Mehr

Carnegie Philanthropie Symposium
24 mai 2019 -
Bern
Das 100. Todesjahr von Andrew Carnegie, Gründer der Carnegie-Stiftung für LebensretterInnen (Schweiz), wird am 24. Mai 2019 in Bern mit einem halbtägigen Symposium gewürdigt, an dem aktuelle Aspekte rund um das Thema Philanthropie beleuchtet und diskutiert werden. U.a. mit Dr., Dr. h.c. mult. Hansjörg Wyss, Mäzen und Samuel Schmid, Fürsprecher und Notar, alt Bundesrat. Moderation: Beate Eckhardt, Geschäftsführerin SwissFoundations.
 
Datum: 24.5.2019
Ort: Kongress- und Kursaal, Bern
 
Anmelden (bis 14. April 2019): www.carnegie.ch
 
EFC General Assembly and Conference
22 mai 2019 -
Paris

The 2019 European Foundation Centre Annual General Assembly and Conference will take place from 22-24 May in Paris, under the title “Liberté, égalité, philanthropie”.
 
Liberté, égalité, fraternité!”: who isn’t familiar with the French national motto which finds its roots in the Revolution of 1789 but is still considered the rallying call for freedom, equality and solidarity around the world today? Yet despite their universal nature and appeal, these three ideals are not (yet) fully realised: they continue to represent aims rather than achievements due to an array of critical and constantly evolving challenges. Bearing this in mind, how can European foundations: - Respond to the migration crisis as a challenge to freedom of circulation, an indicator of global inequalities and a test to human brotherhood? - Address the threats to freedom of speech and freedom of the press in an age of fake news and post-truth politics? - Help bridge long-standing inequalities in access to education, culture or health, and more recent ones such as the consequences of climate change or the digital divide? - Promote human rights in Europe, thirty years after the fall of the Iron Curtain? - Encourage new forms of solidarity and inclusion? Is philanthropy a modern adaptation of ‘brotherhood’?
 
Programme and registration

Pages

Images et films

FORUM DES FONDATIONS 2017
26 SEPTEMBRE 2017, IMD LAUSANNE

Forum des Fondations 2017

 

16e SYMPOSIUM DES FONDATIONS
7 JUIN 2017, MAISON DE LA PAIX GENÈVE

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017

 

FORUM DES FONDATIONS 2016
7 JUIN 2016, IMD LAUSANNE

15e SYMPOSIUM DES FONDATIONS
11 MAI 2016, PALAIS DES CONGRÈS, BIENNE

TOUR D'HORIZON EN VIDÉO

AUTRES PHOTOS ET FILMS

14e SYMPOSIUM DES FONDATIONS
3 JUIN 2015, GDI, RÜSCHLIKON

TOUR D'HORIZON EN VIDÉO

AUTRES PHOTOS ET FILMS