Sie sind hier

Wissens- und Community Manager.in (80-100 %)

Organisation: 
Stiftung Mercator Schweiz
Arbeitsort: 
Zürich
Aufgaben: 
  • Sie leiten das Wissens- und Community Management der Stiftung: Auf- und Ausbau sowie Pflege des Netzwerks; Konzeption, Entwicklung und Realisierung von analogen und digitalen Formaten zur Vernetzung und zum Austausch mit Projektpartnern, Alumni, Stakeholdern und Medien; Weiterentwicklung der Methoden und Prozesse zum Wissenstransfer im Team und im Netzwerk der Stiftung; Nutzung des Potenzials digitaler Tools und Kooperationsplattformen
  • Sie bauen die Aktivitäten der Stiftung im Social Web aus: Entwicklung und Umsetzung einer Social-Media-Strategie, die auch dem Wissens- und Community Management der Stiftung dient; Moderation und Betreuung der Online-Community; Koordination und Erstellung von ansprechenden Inhalten für das Social Web; Monitoring und Reporting der Social-Media-Aktivitäten; Beratung und Schulung des Teams
  • Sie engagieren sich in verschiedenen kommunikativen Bereichen, dazu gehören insbesondere: Organisation von Veranstaltungen; Aktualisierung der Stiftungswebsite; Verfassen und Aufbereiten von Beiträgen für Website und Newsletter
Anforderungen: 
  • Hochschulabschluss oder ähnlich qualifizierte Ausbildung sowie Berufserfahrung in den Bereichen Kommunikation/Social Media/Wissens- und Community Management
  • Begeisterung für das Social Web, Affinität für digitale Trends, sehr gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Tools und Kollaborationsplattformen wie u.a. Slack, Trello, Confluence
  • Kenntnisse im Aufbau und in der Pflege von Netzwerken, wobei Sie Online-Aktivitäten und Veranstaltungen geschickt zu kombinieren wissen
  • Erfahrungen in der Moderation von Online-Communities, in der Koordination und Betreuung von Social-Media-Aktivitäten sowie in der Erstellung ansprechender Inhalte in Text und Bild für digitale Kanäle
  • Erfahrungen in der Planung und Organisation abwechslungsreicher Veranstaltungsformate
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksweise auf Deutsch, gute Englisch- und Französischkenntnisse
  • Interesse für unsere Stiftungsthemen und aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen

Sie sind eine selbstständige, teamfähige und zuverlässige Persönlichkeit mit einer raschen Auffassungsgabe. Kommunikationsaktivitäten – seien sie online oder offline, in Form von Textbeiträgen, Moderationen oder Veranstaltungsformaten – setzen Sie kreativ, eigenverantwortlich und mit einem Gespür für die Bedürfnisse unterschiedlicher interner und externer Anspruchsgruppen um. Sie sind nicht nur organisatorisch und konzeptionell stark, sondern packen neue Aufgaben pragmatisch, flexibel und mit grossem Gestaltungswillen an.

Bemerkungen: 

Wir bieten Ihnen eine Position mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, einem grossen Gestaltungsspielraum und zeitgemässen Arbeitsbedingungen. Möchten Sie sich als Wissens- und Community Manager.in für eine weltoffene, engagierte und umweltverantwortliche Gesellschaft einsetzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte laden Sie auf der Plattform von Kampajobs Ihr vollständiges Dossier inklusive Arbeits- und Ausbildungszeugnissen hoch: www.kampajobs.ch/job/wissens-und-community-manager

Erste Gespräche finden voraussichtlich am 19. und 20. Juni 2019 statt.

Stellenantritt: 
ab sofort oder nach Vereinbarung