Sie sind hier

ProgrammkoordinatorIn (80-100%)

Organisation: 
Plan International Schweiz
Arbeitsort: 
Zürich
Aufgaben: 

Ihre Herausforderung
Plan International Schweiz setzt Programme um im Bereich Bildung, Frühkinderziehung und Berufsbildung. In dieser international herausfordernden Position berichten Sie an die Verantwortliche der Programme von Plan International Schweiz und sind für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Eigenständiges Projektmanagement und Koordination der Projektimplementierung entsprechend der jeweiligen Landesstrategie in engem Kontakt mit den Büros in den Programmländern
  • Monitoring und Evaluierung, Qualitätssicherung und Berichterstattung an Geber
  • Fachliche Betreuung von und Kommunikation mit Gebern
  • Unterstützung in der Portfolio-Entwicklung der Programmabteilung, Erstellung von Projektvorschlägen und fachliche Unterstützung der Abteilung Major Donors & Part-nerships inklusive Koordination mit der Finanzabteilung bezüglich Grants-Management
     
Anforderungen: 

Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem thematisch relevanten Gebiet (z.B. Internationale Beziehungen, Politikwissenschaften, Development Studies)
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Internationalen Zusammenarbeit inklusive Einsätze in Afrika, Lateinamerika oder Asien
  • Fachwissen im Bereich Disaster Risk Reduction oder Resilience von Vorteil
  • Kenntnisse in den Bereichen Gender Equality wünschenswert
  • Sehr gute Projektmanagementkenntnisse (PCM) und Erfahrung im Bereich Monitoring und Evaluation
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten, selbständige und effiziente Arbeitsweise
  • Stilsicherer mündlicher und schriftlicher Ausdruck in Englisch und Deutsch; Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Internationale Reisebereitschaft und kulturelle Sensibilität
     
Bemerkungen: 

Wir bieten ein interessantes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrer Initiative unsere Organisation mitzuprägen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23. April 2019 an bewerbungen@plan.ch. Weitere Angaben zur Stelle erhalten Sie von Markus Ineichen, Verantwortlicher Finanzen, HR & Administration, 044 288 90 57.
 

Stellenantritt: 
1. Juni 2019