Sie sind hier

Kulturelle Teilhabe in der Praxis – Programm

Download Programm PDF

 

Freitag 13. September 2019

09.00

Eintreffen und Begrüssungscafé

09.30

Begrüssung durch Kurt Fluri, Stadtpräsident Solothurn und Nationalrat

Begrüssung durch Isabelle Chassot, Direktorin Bundesamt für Kultur

09.45

Überblick: Herausforderung Teilhabe
Katrin Rieder, freiberufliche Kulturvermittlerin - Inputreferat, anschliessend Diskussion

10.15

Blick über den Tellerrand: 

Wie wird in nichtkulturellen Förderbereichen mit der Herausforderung Teilhabe umgegangen? Podiumsgespräch moderiert von Markus Baumer mit:

Curdin Duschletta, Geschäftsführer UBS Stiftung für Soziales und Ausbildung

Giuseppina Greco, Integrationsdelegierte des Kantons Freiburg Christoph Niederberger, Direktor des Schweizerischen Gemeindeverbands anschliessend Diskussion

10.45
Spielen im Dunkeln – Diversity als machtsensible Praxis
Sandrine Micossé-Aikins, Diversity. Arts.Culture, Berliner Projektbüro für Diversitätsentwicklung Inputreferat, anschliessend Diskussion
11.15 Kaffeepause
11.45
Erfahrungen in der Förderpraxis am Beispiel von zwei Teilhabeprojekten
 
Gesprächsrunde moderiert von Markus Baumer mit:
 
Liliana Heimberg: Künstlerische Leitung «1918.CH – 100 Jahre Landesstreik»
Andreas Affolter: Projektleitung «1918.CH – 100 Jahre Landesstreik», Amt für Kultur und Sport des Kantons Solothurn
Mithra Akhbari: Projektleitung « Wir Mitbürgerinnen »
Rohit Jain: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Eidgenössische Migrationskommission (EKM)

anschliessend Diskussion

1245-1345

Stehlunch
13.45 Grusswort von Remo Ankli, Regierungsrat Kanton Solothurn
14.00 Kurzpräsentation der Workshops
14.15 - 15.45
In sechs parallel geführten Workshops tauschen sich die Tagungsteilnehmenden zu folgenden Themen aus:
 
Workshop 1: Förderpraxis (weiter)entwickeln
Workshop 2: Kompetenzen der Förderstelle erweitern
Workshop 3: Qualitäten eines Teilhabeprojekts beurteilen
Workshop 4: Zielgruppen erreichen
Workshop 5: Wirkung messen
Workshop 6: Carte blanche (die Teilnehmenden bestimmen das Thema)
15.45 Kaffeepause
16.15
Lessons learned - Berichterstattung aus den Workshops / Schlussgespräch mit:
 
Michael Kinzer, Leiter Kulturabteilung der Stadt Lausanne
Nathalie Unternährer, SwissFoundations / Christoph Merian Stiftung
Philippe Trinchan, Leiter Amt für Kultur Kanton Freiburg, Mitglied der Arbeitsgruppe Kulturelle Teilhabe des Nationalen Kulturdialogs
17.00
Schlusswort
David Vitali, Leiter Sektion Kultur und Gesellschaft, Bundesamt für Kultur
 
anschliessend Apero, offeriert von Stadt und Kanton Solothurn