Sie sind hier

Finanzverantwortliche/r 80%

Organisation: 
Drosos Stiftung
Arbeitsort: 
Zürich
Aufgaben: 
  • Finanzielle Planung und Rechnungswesen, einschliesslich Integration der Auslandbüros
  • Erstellung der finanziellen Berichterstattung und Jahresabrechnung
  • Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für die strategische und operationelle Steuerung
  • Erstellung und Überwachung einheitlicher Richtlinien über alle Büros; Sicherstellung der Einhaltung der massgeblichen Vorschriften      betreffend Rechnungslegung und Steuern
  • Sicherstellung der laufenden Liquidität und Mitarbeit im Bereich Vermögensanlagen
  • Schnittstelle, insbesondere zum Personalwesen, der IT und dem Projektmanagementsystem
  • Schnittstelle zur externen Buchhaltung, Revisoren, Banken, Vermögensverwaltern, Beratern
  • Betreuung des internen Kontrollsystems
  • Projekt-Controlling, einschliesslich Datenqualität und –vollständigkeit
  • Beratung von Programmverantwortlichen und Partnern (Businesspläne, finanzielle Kontrollen)

 

Anforderungen: 
  • Höherer Abschluss in Buchhaltung / Finanz- und Rechnungswesen
  • 3 Jahre Praxiserfahrung (Jahresabschluss, Umsetzung von Rechnungslegungsvorschriften, Anwendung von moderner Buchhaltungs-Software)
  • Sie arbeiten selbständig, sind gut organisiert und zuverlässig
  • Sie denken mit und erarbeiten proaktiv Vorschläge und Entscheidungsgrundlagen
  • Offenheit und Freude, Neues zu lernen und Prozesse und Systeme sich wandelnden Entwicklungen und Bedürfnissen anzupassen
  • Deutsch und Englisch: stilsicher mündlich und schriftlich, Französisch: gute Kenntnisse

 

Bemerkungen: 

Als Teil eines international tätigen Teams spielen Sie eine zentrale Rolle bei der laufenden Verbesserung von Prozessen und Entscheidungen. Es erwarten Sie ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Zürich und attraktive Arbeitsbedingungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben bis spätestens am 26.05.2019 an: hr@drosos.org. Es werden nur Direktbewerbungen akzeptiert. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Cornelia Künzli, Tel. +41 43 300 54 02.

Stellenantritt: 
per sofort oder nach Vereinbarung