Sie sind hier

Veranstaltungskalender

Frühere Veranstaltungen finden Sie im Archiv

19. Februar 2019 -

Wir freuen uns sehr, unsere Mitglieder zu einem Treffen ausgewählter Schweizer und Deutscher Stiftungen zum Thema Impact Investing nach Berlin einladen zu dürfen. Nach einer ersten länderübergreifenden Zusammenkunft im März in Zürich, möchten SwissFoundations, der Bundesverband Deutscher Stiftungen und die BMW Foundation Herbert Quandt auch 2019 gemeinsam mit Ihnen über Ansätze und Erfahrungen mit Impact Investing diskutieren und die Möglichkeit bieten, neue Kontakte zu knüpfen.

Dieser Event ist exklusiv für SwissFoundations-Mitglieder vorgesehen. Infos zum Anmeldungsprozess sind im Mitgliederforum zu finden.

FORUM • KULTUR UND ÖKONOMIE
7. März 2019 -
Winterthur

Lichter aus - (k)ein Tabubruch für die Kulturfinanzierung?

Wer Neues entwickeln will, braucht dafür die entsprechenden Mittel. Zahlreiche Initiativen werden ohne Enddatum lanciert. Dass diese – wie auch fest subventionierte Institutionen – Mittel binden, die für die Finanzierung von neuen Projekten benötigt würden, wird gerne vergessen. Über das Einstellen von Fördermitteln spricht keiner laut in der Kulturförderung, dabei gibt es durchaus Tätigkeiten, mit denen man aufhören könnte und sollte. Das 19. FORUM • KULTUR UND ÖKONOMIE will das Aufhören enttabuisieren und das Weshalb, Wie und Wann ins Zentrum rücken.

MEHR

27. März 2019 -
8005 Zürich

ROUNDTABLE ALTER

An diesem Roundtable werden wir aus erster Hand Einsicht in die WHO-Initiative „Healthy Ageing“ erhalten und wie diese in der Schweiz umgesetzt wird. Des Weiteren werden wir über die, anlässlich des letzten Roundtables initiierte, Projektskizze „Buurtzorg Schweiz“ und weitere laufende Projekte diskutieren.

6. Basler Stiftungsrechtstag
29. März 2019 -
Basel

Der 6. Basler Stiftungsrechtstag steht unter dem Motto «stiften und spenden» und behandelt die aktuelle Rechtslage zum Spenden aus verschiedenen Blickwinkeln. Es geht unter anderem um die Abgrenzungen des Spendens zu anderen Formen der Unterstützung, die Zweckbindung der Spende oder die steuerrechtliche Behandlung der Spende.

Mehr

1. April 2019 -
8001 Zürich

Eine Workshopserie, organisiert von SwissFoundations und Swiss Sustainable Finance

Stiftungen haben zum Ziel, in Abstimmung mit ihrem gemeinnützigen Zweck eine positive Wirkung zu erreichen. Der Fokus der Stiftungsarbeit liegt primär auf der Förderung von Projekten, Programmen oder Initiativen. Dabei geht oft vergessen, dass auch die Anlagetätigkeit einer Stiftung deren Wirkung erhöhen kann. Mit der neuen Workshopserie, die SwissFoundations und Swiss Sustainable Finance 2019 gemeinsam organisieren, möchten wir Stiftungen und weiteren Asset Ownern einen Einstieg in die verschiedenen Formen von Investieren mit Wirkung bieten und Raum für den gegenseitigen Wissens und Erfahrungsaustausch öffnen. Zu Wort kommen ausgewiesene Experten, die auf verschiedene Ansätze und deren Vor- und Nachteile eingehen und zeigen, was Stiftungen besonders beachten müssen.

Die Teilnahme steht allen Mitgliedern von SwissFoundations sowie den bei Swiss Sustainable Finance organisierten Asset Ownern offen.

PPCmetrics Stiftungstagung
7. Mai 2019 -
Zürich

"Wie können sich Stiftungen messen, vergleichen und verbessern?"

Programm & Anmeldung

21. Mai 2019 -
Thun / Thoune

Die 19. Mitgliederversammlung von SwissFoundations findet am Dienstag, 21. Mai 2019 im KK Thun statt. Direkt vor dem diesjährigen Stiftungssymposium, kurz und bündig mit den wichtigsten Highlights des Jahres 2018 und einem Ausblick auf 2019, sowie den ordentlichen Wahlen. Die Einladungen mit den Traktandenlisten werden unseren Mitgliedern per Post zugestellt.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um im Kreise von Mitgliedern zu netzwerken – Wir freuen uns auf Sie! | Exklusiv für SF-Mitglieder.

//

La 19ème assemblée générale de SwissFoundations se tiendra le mardi 21 mai 2018 au Centre de culture et de congrès de Thoune (KKThun), en amont du Symposium des fondations suisses. Au programme: faits marquant 2018, perspectives 2019 et vote. L'invitation officielle et l'ordre du jour seront envoyés à nos membres par courrier postal.

Profitez de cette occasion pour rencontrer vos pairs et échanger – Nous nous réjouissons de vous de vous accueillir à Thoune! | Reservé aux membres de SwissFoundations.

21. Mai 2019 -
Thun

2019 verlässt das Schweizer Stiftungssymposium – das grösste Branchentreffen des Schweizer Stiftungssektors – die Komfortzone. Zusammenhänge und Herausforderungen werden globaler, Lösungen grenzüberschreitender und komplexer. Das Schweizer Stiftungssymposium 2019 diskutiert und reflektiert neue Themen und Ansätze der Stiftungsarbeit, ermöglicht kluge Einordnungen und bietet Raum für die Debatte. «Beyond the Comfort Zone» ist Versprechen und Anspruch zugleich. Wir freuen uns, Sie am 21. und 22. Mai 2019 im Berner Oberland willkommen zu heissen.

Programm & Anmeldung

21. Mai 2019 -
Thoune

Rendez-vous incontournable du secteur suisse des fondations, le Symposium 2019 sort de sa zone de confort. Au-delà des paysages sereins de l’Oberland bernois, venez explorer les opportunités qu’offrent les prises de risque et discuter avec nous des questions qui dérangent. Comment remettre en adéquation le cadre feutré de la philanthropie et le monde d’aujourd’hui? Beyond the Comfort Zone: la réflexion se passe à Thoune, les 21 et 22 mai. Nous nous réjouissons de vous accueillir en nombre!

Programme et inscription

 

EFC General Assembly and Conference
22. Mai 2019 -, 24. Mai 2019 -

The 2019 European Foundation Centre Annual General Assembly and Conference will take place from 22-24 May in Paris, under the title “Liberté, égalité, philanthropie”
Liberté, égalité, fraternité!”: who isn’t familiar with the French national motto which finds its roots in the Revolution of 1789 but is still considered the rallying call for freedom, equality and solidarity around the world today? Yet despite their universal nature and appeal, these three ideals are not (yet) fully realised: they continue to represent aims rather than achievements due to an array of critical and constantly evolving challenges. Bearing this in mind, how can European foundations: - Respond to the migration crisis as a challenge to freedom of circulation, an indicator of global inequalities and a test to human brotherhood? - Address the threats to freedom of speech and freedom of the press in an age of fake news and post-truth politics? - Help bridge long-standing inequalities in access to education, culture or health, and more recent ones such as the consequences of climate change or the digital divide? - Promote human rights in Europe, thirty years after the fall of the Iron Curtain? - Encourage new forms of solidarity and inclusion? Is philanthropy a modern adaptation of ‘brotherhood’?
Programme and registration

Seiten

Impressionen und Filme

17. STIFTUNGSSYMPOSIUM

19. und 20. Juni 2018, Kongresshotel Einstein, St. Gallen

 

STIFTUNGSGESPRÄCH 2017
28. SEPTEMBER 2017, ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2017

 

16. STIFTUNGSSYMPOSIUM
7. JUNI 2017, MAISON DE LA PAIX GENF

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017

 

STIFTUNGSGESPRÄCH 2016
30. SEPTEMBER 2016, ZUNFTHAUS ZU SAFFRAN ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2016

 

15. STIFTUNGSSYMPOSIUM
11. MAI 2016, KONGRESSHAUS BIEL

FILMIMPRESSIONEN

WEITERE BILDER UND FILME

14. STIFTUNGSSYMPOSIUM
3. JUNI 2015, GDI, RÜSCHLIKON

FILMIMPRESSIONEN

WEITERE BILDER UND FILME