Sie sind hier

Veranstaltungsarchiv

DAFNE Winter Meeting
18. Januar 2018 -
Sofia

Im Januar steht das Wintertreffen der europäischen Stiftungsverbände auf dem Programm. In Sofia werden die 25 Mitgliedsverbände des DAFNE über Entwicklungen des Sektors beraten, Kooperationen diskutieren und Learnings austauschen.
 
Mehr zu DAFNE

Conference on Social Impact Bonds
18. Januar 2018 -
Zürich

At the upcoming conference participants will get the opportunity to discuss Social Impact Bonds (SIB) and related financing mechanisms, gain insights about their potential for scale, and how they can help to achieve the world's Sustainable Development Goals. The aim of the conference is to provide the participants with the tools necessary to make informed decisions about how and when to support a SIB or related financing mechanism. The conference is organized by the Swiss State Secretariat for Economic Affairs (SECO) and the Swiss Agency for Development and Cooperation (SDC) in collaboration with the Inter American Development Bank (IDB) and the UBS Optimus Foundation. SwissFoundations will attend the conference with a 10-member-delegation.
 
More

Gespräch mit Yetnebersh Nigussie- Preisträgerin des Alternativen Nobelpreises 2017
12. Dezember 2017 -
8401 Winterthur

Dienstag, 12. Dezember 2017, 18.00 - 20.00 Uhr
COALMINE, Turnerstrasse 1, 8401 Winterthur

Yetnebersh Nigussie hat Erstaunliches erreicht: obwohl sie im Alter von fünf Jahren erblindete, ist sie heute eine der bedeutendsten Aktivistinnen für sozialen Wandel in Äthiopien. Längst gilt das Engagement der 35jährigen nicht nur Menschen mit Behinderung. Die von ihr aufgebauten Organisationen arbeiten gegen jede Art von Diskriminierung und haben einen Sinneswandel bei vielen Menschen bewirkt. Am 11. Dezember ist Yetnebersh Nigussie im Stadthaus Zürich eingeladen und berichtet über ihre Arbeit für Menschen mit Behinderung. Am 12. Dezember laden die Volkart Stiftung und die Right Livelihood Award Foundation dazu ein, die Preisträgerin in der COALMINE in Winterthur näher kennen zu lernen. Im Gespräch mit Lukas von Orelli, Präsident SwissFoundations,und Ole von Uexkull, Direktor der Right Livelihood Award Foundation, wird sie erläutern, wie sich positive soziale Veränderung und ein Wertewandel hin zu einer inklusiven Gesellschaft gestalten lässt.

Zum Programm

7. Dezember 2017 -
3011 Bern

Hôtel Bellevue Palace à Berne
A l'intention des présidentes et présidents des fondations membres de SwissFoundations exclusivement

Pour sa deuxième édition, le Presidential Day s’ouvrira sur une intervention du professeur Michael Göring, président du comité de la ZEIT-Stiftung et président du comité du Bundesverband Deutscher Stiftungen. Son intervention, sur le thème « La bonne fondation – de quoi s’agit-il ? » sera une source d’inspiration pour la discussion qui suivra.

L’idée d’un Presidential Day émane de quatre présidentes et présidents de fondations membres de SwissFoundations. Son but est de favoriser les rencontres et d'offrir un cadre privilégié pour le partage d'expériences. Les invitations sont personnelles et s’adressent aux présidentes et présidents des fondations membres de SwissFoundations.

7. Dezember 2017 -
3011 Bern

Hotel Bellevue Palace, Bern
Exklusiv für Präsidentinnen und Präsidenten von SwissFoundations Mitgliedern

In der zweiten Ausgabe des SwissFoundations Presidential Day dürfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine Keynote von Prof. Dr. Michael Göring freuen. Prof. Dr. Michael Göring ist Vorstandsvorstitzender sowohl der Hamburger ZEIT-Stiftung als auch des Bundesverbands Deutscher Stiftungen. Sein Thema mit anschliessender Diskussion lautet: «Die gute Stiftung– Was ist das?». Abgerundet wird der Event mit einem Cocktail dînatoire – offeriert von SwissFoundations.

Die Idee eines Presidential Days entstand im Kreis von vier SwissFoundations Stiftungspräsidentinnen und –präsidenten. Ziel ist das gegenseitige Kennenlernen und ein exklusiver Erfahrungsaustausch. Die Einladungen sind persönlich und richten sich an die Präsidentinnen und Präsidenten von SwissFoundations Mitgliedstiftungen.

29. November 2017 -
Genève

Fondations donatrices, représentants de l’Etat et entités actives dans le domaine social se réunissent le 29 novembre 2017 pour une Table ronde sur le thème «Philanthropie et Action sociale».

Seminar Erfolgreiche Finanzbeschaffung mit Stiftungen
28. November 2017 -
Zug

Dienstag. 28. November 2017, 08.45 - 16.45 Uhr
Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ, Grafenauweg 10, Zug

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden den Umgang mit Stiftungen als Instrumente der Mittelbeschaffung kennen. Sie erfahren, was Stiftungen sind, was mit Hilfe von Stiftungen erreicht werden kann. Sie bekommen eine Einführung in die Besonderheiten des schweizerischen Stiftungswesens und einen Einblick in die Zusammenarbeit mit Stiftern und Mäzenen.
 
Infos und Anmeldung (Anmeldefrist 10. November 2017)
IFZ-Konferenz - Sustainable Investments Day
23. November 2017 -
6302 Zug

«Sustainable Investments Day»

Donnerstag, 23. November 2017, 13.15 - 17.00 Uhr
Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ, Grafenauweg 10, Zug

 
Am Sustainable Investments Day werden die Ergebnisse der aktuellen IFZ-Erhebung zu nachhaltigen Investmentfonds im Schweizer Vertrieb dargestellt. Die Chancen und Herausforderungen in der Produktion, in der Positionierung und im Vertrieb nachhaltiger Anlageprodukte werden diskutiert. Referate führender Asset Manager und eine Podiumsdiskussion ergänzen das Programm der Konferenz.
 
Programm und Anmeldung

Disability Thematic Network Autumn Forum
23. November 2017 -
1000 Brussels

Thursday, 23 November 2017, 12:00 - 19:00 h
Philanthropy House, Brussels

This meeting is a key opportunity for foundations working on a range of issues relating to disability including how to mainstream disability, to connect with each other and to explore potential synergies and collaboration. The event will also mark the official launch of the mapping ‘Institutional philanthropy – a focus on disability’ recently commissioned by the EFC Disability Thematic Network (DTN).

The recently published report “Institutional Philanthropy – A focus on disability” of the European Foundation Centre commissioned by the Disability Thematic Network, will be also officially launched. It represents the first attempt to provide an up-to-date picture of EFC members and other funders active in the field of disability – whether part of their core mission or just one of their fields of action – and an insight to better understand their practices.

Please note that this is an event open to funders only.

More information

21. November 2017 -
8803 Rüschlikon

Workshop Corporate Foundations

November 21/22, 2017 | Swiss Re Centre for Global Dialogue, Rüschlikon/Zurich

This 2nd Knowledge Exchange will bring together Corporate Foundations from across Europe in a ‘closed space’ to share experience and learn about effective practice.  You will have the opportunity to engage with other corporate foundations in open and frank discussions about challenging issues – we will seek out and take on the elephant in the room!

Seiten

Impressionen

18. STIFTUNGSSYMPOSIUM
21. & 22. MAI 2019, THUN 
 


17. STIFTUNGSSYMPOSIUM
19. & 20. JUNI 2018, ST. GALLEN

STIFTUNGSGESPRÄCH 2017
28. SEPTEMBER 2017, ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2017

16. STIFTUNGSSYMPOSIUM
7. JUNI 2017, GENF

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017