Sie sind hier

Veranstaltungsarchiv

27. Januar 2015 -
8001 Zürich

Der SwissFoundations Neujahrsapero ist inzwischen zu einer schönen Tradition geworden. Wir laden unsere Mitglieder am Dienstag, 27. Januar 2015, herzlich ein, mit uns im Haus der Stiftungen in Zürich auf ein WIRKUNGSvolles, prosperierendes neues Jahr anzustossen. Wir lernen neue Mitglieder persönlich kennen und haben Gelegenheit mit Bekannten und Kolleginnen aus dem Mitgliederkreis zu plaudern. 

16. Januar 2015 -
1211 Genève 26

An increasing number of corporations have set up their own foundations in recent years. Creating a foundation is a powerful gesture to show that the engagement is intended to be long-term. It ensures continuity of giving and can channel the company’s donations toward specific causes and, hence, allow a more strategic use. On the other hand corporation foundations, due to their mostly close relationship with the founding business, are challenged with a variety of questions. The roundtable will be held in English. On invitation only.

1. Oktober 2014 -
Genève

Le cycle philanthropie a été lancé le 1er octobre 2014 à l'occasion de la journée européenne des fondations avec en conférence d’ouverture Matthieu Ricard, auteur, photographe et moine; Une initiative conjointe de l’Université de Genève, de la Fondation Lombard Odier, de la République et Canton de Genève, du Journal le Temps et de SwissFoundations.

1. Oktober 2014 -
8001 Zürich

STIFTUNGSPLATZ SCHWEIZ – QUO VADIS?

Was bedeuten die neusten Entwicklungen für den Schweizer Stiftungsstandort? Wo muss er sich verändern, was sollte unangetastet bleiben? Was kann die Schweiz von einem Blick in benachbarte Stiftungsländer lernen? Avenir Suisse hat sich diesen und weiteren Fragen rund um das Schweizer Stiftungswesen angenommen und eine Studie zum Zustand und zur zukünftigen Entwicklung des Stiftungsplatz Schweiz erarbeitet. Die Resultate wurden am SwissFoundations Stiftungsgespräch vom 1. Oktober 2014 erstmals vorgestellt und im Rahmen eines Podiumsgesprächs mit Experten und Praktikern diskutiert.

16. September 2014 -
8002 Zürich

Steuerrisiken bei gemeinnützigen Stiftungen

Die zweite Ausgabe des Seminars "Beste Stiftungsratspraxis" findet am 16. September 2014 im Kongresshaus in Zürich statt und widmet sich den wichtigsten Steuerrisiken rund um gemeinnützige Stiftungen. Das Seminar wird von SwissFoundations gemeinsam mit dem Europa Institut an der Universität Zürich und dem Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel durchgeführt.

20. Mai 2014 -
Villars-sur-Glâne

FOUNDATION 3.0

DIE STIFTUNG DER ZUKUNFT, DIE ZUKUNFT DER STIFTUNGEN

Am 20. Mai 2014 vereinte SwissFoundations bereits zum 13. Mal Praktiker und Expertinnen der Schweizer Stiftungsszene - dieses Jahr in der Romandie. Das Stiftungssymposium 2014 beleuchtete zukünftige Herausforderungen unserer Gesellschaft. Insbesondere standen dabei die Fragen zur Debatte, welche Rolle auf Stiftungen zukommt, was von ihnen erwartet wird und wie sie sich auf die komplexen Zusammenhänge einer globalisierten und immer stärker vernetzten Welt einstellen können.

Das Magazin «Die Stiftung» hat die Tagung besucht und einen Bericht verfasst. Und was sagten die Gäste?

20. Mai 2014 -
Villars-sur-Glâne

FOUNDATION 3.0
LA FONDATION DU FUTUR, LE FUTUR DES FONDATIONS

Le 20 mai 2014 était la 13ème fois que SwissFoundations a réuni des praticiens et des experts de la philanthropie suisse ... cette fois en Suisse romande. Le Symposium 2014 des fondations a mis en évidence les défis futurs que la société devra relever. Dans ce contexte, les discussions ont porté essentiellement sur le rôle que les fondations sont appelées à jouer, sur les attentes qu’elles devront satisfaire et sur leur attitude face aux relations complexes qui régissent un monde globalisé et toujours plus connecté.

19. Mai 2014 -
3011 Bern

Kulturzentrum Progr, Bern  |  Exklusiv für SF-Mitglieder
Anmeldung mit untenstehendem Formular bis 8. Mai 2014. Alle Informationen finden Sie im Mitgliederforum

Centre Culturel Progr, Berne  |  Révervé aux membres de SF
Inscription (voir formulaire ci-dessous) jusqu'au 8 mai 2014 au plus tard. Veuillez trouver toutes les informations sur le forum des membres

1. April 2014 -
Genève

La République et Canton de Genève, en collaboration avec SwissFoundations, a organisé une table ronde sur le thème du handicap en présence de M. Mauro Poggia, conseiller d’Etat, le mardi 1er avril 2014 à 18h30. Cette rencontre entre le secteur philanthropique et le secteur public a donné aux différents acteurs du domaine une occasion de se rencontrer et d’échanger.

1. April 2014 -
Genève

La République et Canton de Genève, en collaboration avec SwissFoundations, a organisé une table ronde sur le thème du handicap en présence de M. Mauro Poggia, conseiller d’Etat, le mardi 1er avril 2014 à 18h30. Cette rencontre entre le secteur philanthropique et le secteur public a donné aux différents acteurs du domaine une occasion de se rencontrer et d’échanger.

Seiten

Impressionen

18. STIFTUNGSSYMPOSIUM
21. & 22. MAI 2019, THUN 
 


17. STIFTUNGSSYMPOSIUM
19. & 20. JUNI 2018, ST. GALLEN

STIFTUNGSGESPRÄCH 2017
28. SEPTEMBER 2017, ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2017

16. STIFTUNGSSYMPOSIUM
7. JUNI 2017, GENF

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017