Sie sind hier

Veranstaltungsarchiv

Master Class 2019 - Fondations : nouvelle(s) génération(s) ?
17. Juni 2019 -
1279 Bogis-Bossey

3 jours de formation continue pour réinterroger les évolutions récentes en philanthropie et leur impact sur les fondations.
 
Programme
Inscription

Deutscher StiftungsTag 2019
5. Juni 2019 -
Mannheim

Der Deutsche StiftungsTag 2019 vom 5. - 7. Juni in Mannheim steht unter dem Motto „Unsere Demokratie“. Teilnehmende haben die Möglichkeit, sich in über 130 Veranstaltungen über aktuelle Entwicklungen zu informieren und zu diskutieren, nach Handlungsmöglichkeiten für Stiftungen zu suchen, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. 

Mehr

Masterclass «Corporate Foundations» am Swiss Economic Forum
24. Mai 2019 -
Interlaken

«Nur mal kurz die Welt retten…» oder wie Firmen ihr gesellschaftliches Engagement gestalten

SwissFoundations ist dieses Jahr mit einer Masterclass zum ersten Mal am Swiss Economic Forum (SEF) vertreten. Der Workshop zeigt praxisnah und konkret auf, wann Corporate Foundations Sinn machen und wie sie zur Glaubwürdigkeit und Wertevermittlung eines Unternehmens beitragen. Firmenbeispiele vermitteln ehrlich, was bei der Gründung beachtet werden muss und wo es Grenzen gibt. Gleichzeitig zeigt die Masterclass Chancen auf und erläutert, welche Rolle Corporate Foundations heute als Impulsgeber für gesellschaftliche Veränderungen zukommt.

Mit: Dr. Stefan Rissi, Direktor Community Investment, JTI; Christian Pfister, Leiter Unternehmenskommunikation, Swiss Life; Karin Reiter, Leiterin Nachhaltigkeit, Adecco Group

Moderation: Nathaly Bachmann

Mehr

Carnegie Philanthropie Symposium
24. Mai 2019 -
Bern
Das 100. Todesjahr von Andrew Carnegie, Gründer der Carnegie-Stiftung für LebensretterInnen (Schweiz), wird am 24. Mai 2019 in Bern mit einem halbtägigen Symposium gewürdigt, an dem aktuelle Aspekte rund um das Thema Philanthropie beleuchtet und diskutiert werden. U.a. mit Dr., Dr. h.c. mult. Hansjörg Wyss, Mäzen und Samuel Schmid, Fürsprecher und Notar, alt Bundesrat. Moderation: Beate Eckhardt, Geschäftsführerin SwissFoundations.
 
Datum: 24.5.2019
Ort: Kongress- und Kursaal, Bern
 
Anmelden (bis 14. April 2019): www.carnegie.ch
 
EFC General Assembly and Conference
22. Mai 2019 -
Paris

The 2019 European Foundation Centre Annual General Assembly and Conference will take place from 22-24 May in Paris, under the title “Liberté, égalité, philanthropie”.
 
Liberté, égalité, fraternité!”: who isn’t familiar with the French national motto which finds its roots in the Revolution of 1789 but is still considered the rallying call for freedom, equality and solidarity around the world today? Yet despite their universal nature and appeal, these three ideals are not (yet) fully realised: they continue to represent aims rather than achievements due to an array of critical and constantly evolving challenges. Bearing this in mind, how can European foundations: - Respond to the migration crisis as a challenge to freedom of circulation, an indicator of global inequalities and a test to human brotherhood? - Address the threats to freedom of speech and freedom of the press in an age of fake news and post-truth politics? - Help bridge long-standing inequalities in access to education, culture or health, and more recent ones such as the consequences of climate change or the digital divide? - Promote human rights in Europe, thirty years after the fall of the Iron Curtain? - Encourage new forms of solidarity and inclusion? Is philanthropy a modern adaptation of ‘brotherhood’?
 
Programme and registration

21. Mai 2019 -
Thoune

Rendez-vous incontournable du secteur suisse des fondations, le Symposium 2019 sort de sa zone de confort. Au-delà des paysages sereins de l’Oberland bernois, venez explorer les opportunités qu’offrent les prises de risque et discuter avec nous des questions qui dérangent. Comment remettre en adéquation le cadre feutré de la philanthropie et le monde d’aujourd’hui? Beyond the Comfort Zone: la réflexion se passe à Thoune, les 21 et 22 mai. Nous nous réjouissons de vous accueillir en nombre!

Programme et inscription

 

21. Mai 2019 -
Thun

Der Leitspruch des 18. Schweizer Stiftungssymposiums "Beyond the Comfort Zone" war Ansporn für Diskussionen, die sich grossen Themen wie der Klimafrage, sozialer Ungleichheit und Diversität in der Stiftungsführung zuwandten. In der handlungsorientierten Auseinandersetzung mit diesen Themen liegt der hohe Anspruch, den wir an das diesjährige Symposium und seine 500 Gäste stellten. Was sich in aller Deutlichkeit abzeichnete: Agilität ist für Stiftungen unabdingbar, um relevant zu bleiben. Ein Schlagwort, das wir uns für das Stiftungssymposium am 14. und 15. Mai 2020 in Basel merken. Save the date!

21. Mai 2019 -
Thun / Thoune

Die 19. Mitgliederversammlung von SwissFoundations findet am Dienstag, 21. Mai 2019 im KK Thun statt. Direkt vor dem diesjährigen Stiftungssymposium, kurz und bündig mit den wichtigsten Highlights des Jahres 2018 und einem Ausblick auf 2019, sowie den ordentlichen Wahlen. Die Einladungen mit den Traktandenlisten werden unseren Mitgliedern bis Mitte April per Post zugestellt und im Mitgliederforum aufgeschaltet. 

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um im Kreise von Mitgliedern zu netzwerken – Wir freuen uns auf Sie! | Exklusiv für SwissFoundations-Mitglieder.

//

La 19ème assemblée générale de SwissFoundations se tiendra le mardi 21 mai 2018 au Centre de culture et de congrès de Thoune (KKThun), en amont du Symposium des fondations suisses. Au programme: faits marquant 2018, perspectives 2019 et vote. L'invitation officielle et l'ordre du jour seront envoyés à nos membres par courrier postal d'ici la mi-avril et publiées dans le forum des membres. 

Profitez de cette occasion pour rencontrer vos pairs et échanger – Nous nous réjouissons de vous de vous accueillir à Thoune! | Reservé aux membres de SwissFoundations.

PPCmetrics Stiftungstagung
7. Mai 2019 -
8001 Zürich

"Wie können sich Stiftungen messen, vergleichen und verbessern?"

Egal, ob es um die Rendite, die Vermögensverwaltungskosten, die Höhe des Organisationskapitals oder die Administrationskosten geht – Stiftungen und Nonprofit-Organisationen können fast immer von anderen lernen. Anhand konkreter Praxisbeispiele zeigen die Referierenden auf, wie sich Stiftungen und NPO mit ähnlichen Organisationen vergleichen können und wie sie am meisten davon profitieren.

Programm & Anmeldung

VLGS Seminar Stiftungsmanagement 2019
2. April 2019 -
Vaduz
Die Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen (VLGS) unterstützt aktiv entsprechende Zielsetzungen. In Zusammenarbeit mit dem Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel bietet sie dazu das Ausbildungstool „Stiftungsmanagement“ an. Diese Weiterbildungsreihe vermittelt theoretische Inputs und Beispiele aus der Praxis zu wechselnden Themen aus der Stiftungswelt.
 
Nächste Weiterbildung:
Stiftungsmanagement – Aktuelle Herausforderungen für Stiftungsräte
Dienstag, 2. April 2019 von 16.00 – 18.15 Uhr
Universität Liechtenstein, Vaduz
 
Kosten pro Seminar: 
CHF 80.00 inkl. Tagungsunterlagen und Apéro
CHF 50.00 für VLGS-Mitglieder und Mitglieder von SwissFoundations (bitte bei Anmeldung angeben)
 
Anmeldung bis Mittwoch, 26. März 2019: Download Anmeldeformular
 

Seiten

Impressionen und Filme

17. STIFTUNGSSYMPOSIUM

19. und 20. Juni 2018, Kongresshotel Einstein, St. Gallen

 

STIFTUNGSGESPRÄCH 2017
28. SEPTEMBER 2017, ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2017

 

16. STIFTUNGSSYMPOSIUM
7. JUNI 2017, MAISON DE LA PAIX GENF

Schweizer Stiftungssymposium 2017 | Symposium des fondations suisses 2017

 

STIFTUNGSGESPRÄCH 2016
30. SEPTEMBER 2016, ZUNFTHAUS ZU SAFFRAN ZÜRICH

Stiftungsgespräch 2016

 

15. STIFTUNGSSYMPOSIUM
11. MAI 2016, KONGRESSHAUS BIEL

FILMIMPRESSIONEN

WEITERE BILDER UND FILME

14. STIFTUNGSSYMPOSIUM
3. JUNI 2015, GDI, RÜSCHLIKON

FILMIMPRESSIONEN

WEITERE BILDER UND FILME