Sie sind hier

Roundtable Alter

Treffen & Workshops:

17. Januar 2018 -

ROUNDTABLE ALTER

Nicht nur in den Medien wird das Thema Alter und dessen Herausforderungen thematisiert, auch Förderstiftungen nehmen es vermehrt in ihre Agenda. Es wird vertiefter darüber diskutiert, was die zukünftigen Lösungen für die Probleme oder Herausforderungen im Alter sein könnten und konkrete Initiativen werden von Förderstiftungen lanciert oder mitgetragen. SwissFoundations möchte diesen Entwicklungen Rechnung tragen und unsere Mitglieder auf den neuesten Stand bringen.
1. Juni 2017 -
8001 Zürich

ROUNDTABLE ALTER

Eine Untergruppe des Roundtables hatte 2015 die Initiative ergriffen, mit einer gesamtschweizerischen Studie erstmals abzubilden, was das Älterwerden kostet und welche Transferleistungen von Sozialversicherungen fliessen. Die Machbarkeitsstudie wurde von Prof. Dr. Carlo Knöpfel von der FHNW erarbeitet und wird an diesem Roundtable vorgestellt und diskutiert.

22. Oktober 2015 -
Zürich

ROUNDTABLE ALTER

Der Roundtable "Alter" ist wieder für alle interessierten Mitglieder des Arbeitskreis Soziales insbesondere Neumitglieder von SwissFoundations geöffnet

Das nächste Treffen der Themengruppe "Betreuung im Alter" findet am 22. Oktober (9-12 Uhr) im Zentrum Karl der Grosse in Zürich statt und wird von Andreas Raymann (Walder Stiftung) organisiert. Genauere Details finden Sie im untenstehenden Programm. 

13. November 2014 -
8001 Zürich

ROUNDTABLE ALTER

26. August 2014 -
8001 Zürich

ROUNDTABLE ALTER

Das zweite Treffen des Roundtable Alter fand am 26. August 2014 in Zürich statt. Traktandiert war unter anderem die Diskussion eines knappen Grundlagenpapieres zur Rolle und zu den Handlungsmöglichkeiten von Stiftungen angesichts der demographischen Herausforderungen.

6. März 2014 -
8001 Zürich

ROUNDTABLE ALTER

Roundtable „Alter“: Am 6. März 2014 haben sich zwölf Stiftungen, die sich mit dem Thema Alter beschäftigen, erstmalig getroffen. Es  ging beim Treffen darum, einander besser kennen zu lernen und abzuklären, ob ein Bedürfnis für künftige Zusammenarbeit besteht.