Sie sind hier

Good Governance

Die Schweiz ist ein Stiftungsparadies. Sie bietet für die Gründung und Führung von Stiftungen ausgezeichnete Rahmenbedingungen. Wie aber gründet und führt man eine Stiftung am wirksamsten? An welchen Massstäben orientiert sie ihr Handeln? Was bedeutet „Foundation Governance“ in der praktischen Fördertätigkeit?

Der Swiss Foundation Code 2015

Um diesen und weiteren Fragen einen Orientierungsrahmen zu bieten, hat eine interdisziplinär zusammengesetzte Arbeitsgruppe den Swiss Foundation Code entwickelt. Es handelt sich um ein selbstregulatorisches und anwendungsorientiertes Werkzeug. Im Jahr 2005 erstmals erschienen und 2009 mit einem Kommentar ergänzt, liegt er nun vollständig überarbeitet in der dritten Ausgabe vor. Seine allgemein formulierten 3 Grundsätze und 29 reich kommentierten Empfehlungen lassen sich auf alle Arten und Grössenordnungen von Stiftungen anwenden.

Zur neuen Ausgabe des Codes

Gegenüber dem Swiss Foundation Code 2009 erfolgte generell eine Vertiefung, vor allem aber wurden diverse Themen grundlegend neu gefasst oder überarbeitet, so etwa die Finanzen (insbesondere die Vermögensanlage und der Umgang und die Regelungen mit Finanzdienstleistern) oder die Interessenkonflikte.

Inhalt

  • 3 Grundsätze
  • 29 Empfehlungen mit Kommentar und Randglossen
  • Stiftungsphänomenologie mit grundlegenden Fragen und Stiftungsmatrix
  • Stiftungsglossar
  • Stichwortverzeichnis
  • Literaturverzeichnis

Sprachversionen

Der Swiss Foundation Code erscheint in deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache.

Swiss NPO-Code

Neben dem Swiss Foundation Code gibt es den Swiss NPO-Code der Konferenz der Präsidentinnen und Präsidenten der grossen Hilfswerke. Im Gegensatz zum Swiss Foundation Code richtet sich dieser ausschliesslich an spendensammelnde Hilfswerke und ist verbindlich.
www.swiss-npocode.ch

Der Swiss Foundation Code
Der Swiss Foundation Code in neuer Auflage

Im Stiftungsreport 2015 haben Prof. Dr. Dominique Jakob über die Rezeption des Codes im Stiftungswesen geschrieben und Dr. Philipp Egger über seine Entstehungsgeschichte.
 

Good Governance bei der Tertianum-Stiftung

Die im Altersbereich tätige Tertianum-Stiftung hat ihre Good Governance Prinzipien nach dem Swiss Foundation Code ausgerichtet. MEHR