Sie sind hier

Elisabeth Forberg Stiftung

Die Elisabeth Forberg Stiftung leistet Nothilfe an Schweizer Kulturschaffende ab dem 40. Lebensjahr, betreibt eine Atelierwohnung für Künstler in Venedig - wobei die Einladung der Gäste durch die Stiftungsorgane erfolgt - und unterstützt Institutionen, die Hilfeleistungen für notleidende Kinder und deren Familien in der Schweiz erbringen.

Kontaktperson: 
Marian Amstutz

Postfach 2361

3001 Bern
Telefon: 
+41 31 348 62 22